Mantra-Hoagarten

Die neue Art gemeinsam zu singen

 

Mantra-Abende mit Barbara Lexa

Während sich die Welt dreht, verändert sie sich.
Während man früher in Bayern am Abend zur Hoagarten zusammenkam und Volkslieder sang, treffen sich die Menschen heutzutage zum Chanten. Dabei singen sie Lieder und Mantras mit heilsamen, positiven Texten aus aller Welt.

Chanten auf Bairisch

Wenn man sich zu einem Hoagarten trifft und dabei Mantras singt, dann ist das in logischer Konsequenz ein Mantra-Hoagarten.
Barbara Lexa hat sich den Mantra-Hoagarten zum Thema gemacht und lädt in regelmäßigen Abständen zum gemeinsamen Singen ein. Lieder und Mantras aus der ganzen Welt, im Besonderen aus Indien, Deutschland und Bayern kommen zum Einsatz. Natürlich sind auch die Jodelmantras mit ihren lebensfrohen, lebensbejahenden Texten dabei.

Termine 2018

Jodelmantras 2017

Folgende Termine stehen bisher für 2018 fest im Programm

Sa. 24. März 2018IntegralAkademie, Wengleinstr. 15 in Bad Tölz, Achtung: 16 Uhr, Einlass ab 15:30 Uhr, Beitrag: 10,- EUR

Fr. 11. Mai 2018 Sonnensteinhof, Pleiskirchen, 19:30 Uhr, Beitrag: 15,- EUR

Fr. 22. Juni 2018IntegralAkademie, Wengleinstr. 15 in Bad Tölz, 18:30 Uhr, Einlass ab 18:00 Uhr, Beitrag: 10,- EUR

Sa. 18. August 2018Grabenmühle (Lk TÖL) 19:30 Uhr, Mantras auf Boarisch am Weiher. Reservierungen unter Telefon: 08171/34 04 51. Beitrag: 15,- EUR

…und natürlich singen wir Mantras auf Boarisch im Rahmen der Fortunissima-Tage ?

Bis dahin Euch allen eine schöne Zeit,
Barbara