Dahoam

Willkommen bei Barbara Lexa

Liebe Jodelinteressierte,

Alles wieder auf NULL – alles wieder von vorne.
Es ist ungewiss, ob und in welchem Umfang dieses Jahr überhaupt noch Kurse stattfinden können…

Falls Dir das mit dem Kurs noch zu lange dauert: einfach schon das Heft Jodeln lernen“ mit Übugs-CD bestellen…und gleich selbst ausprobieren!

Jodeln als Mittler zur eigenen Stimme

Seit Juni 2012, als ich meinen ersten Jodelkurs gab, hat sich Vieles verändert. Mein persönlicher Weg führte mich von der traditionellen und manchmal klischeehaften Vorstellung eines Jodelkurses mit Dirndl, uriger Gaststube und Bergblick in andere, neue und für mich stimmigere Gefilde. So entstanden nicht nur die lebensfrohen und eingängigen Jodelmantras, es öffneten sich auch ganz neue Blickwinkel auf die Zusammenhänge von Jodeln, eigener Stimme und uns innewohnender Kraft.
Gerade uns Frauen wurde in den letzten Jahrhunderten immer wieder eingebläut, leise, fügsam, still und duldsam zu sein, anstatt unsere Stimmen mit der uns gegebenen Kraft und Macht erklingen zu lassen. Dieses Klingenlassen beziehe ich nicht nur aufs Singen, sondern generell auf alle Situationen, in denen es erforderlich ist, unser Herzgefühl im Außen zum Ausdruck zu bringen. Das hat uns über Generationen hinweg sehr geprägt. Laut zu streiten ist in der heutigen Gesellschaft anerkannt. Doch welche von uns singt, jodelt und klingt laut aus Lebendfreude?
So viele von uns wurden auch in den letzten Jahrzehnten noch stimmlich unterdrückt. Von Lehrern, Musiklehrern, Familien, Freunden und Bekannten bekamen wir zu hören, dass wir nicht singen könnten, schief oder falsch singen würden, nicht mitsingen sollten, nur stören würden, den Mund halten und still sein sollten. Heute würden wir das als schlimmstes Mobbing bezeichnen.

das 1. aktive Jodelsymposium ist von Mai 2020 auf April 2021 verschoben.

JETZT ANMELDEN ;-) Am 10. und 11. April 2021 findet das erste aktive Jodelsymposium Drialleiho am Kochelsee statt. Drei Jodellehrerinnen – u.a. Barbara Lexa – gestalten das jodelmusikalische Wochenende und bieten Worshops und spannende Vorträge. Alle Infos, Details und Anmeldung ab sofort direkt auf der seite Jodelsymposium-Drialleiho.de

Wir sind zuversichtlich, dass unser Jodelsymposium stattfinden kann!

Das Tinyhouse Buch  2020 Band 1 und 2Barbara Lexa neues Buch

Das Thema Tinyhouse, Haus auf Rädern beschäftigt mich seit über drei Jahren. Anfang 2020 ist das Thema aus der Sicht meines Wohnwagons Ananda in ein Buch geflossen, das Du seither bei mir kaufen kannst.
Es heißt Tinyhouse Träume und Tatsachen, hat 128 Seiten, ist mit vielen bunten Bildern bestückt und kostet exklusiv bei mir im Verlag 15,- Euro.
 

Band 2 ist inzwischen auch verfasst und beendet – diesmal mit einem Happy End! Das Fortsetzungsbuch hat 104 Seiten, ist ebenfalls 21 x 21 cm groß und mit vielen wichtigen Informationen und bunten Bldern gefüllt. Tinyhouse Träume und Tatsachen 2 kann ab sofort per Mail vorbestellt wereden.

Jodellehrer-Ausbildung bei Barbara LexaDas Jodelexa-Logo für qualitatives Jodeln

Im Oktober 2018 fand zum 2. Mal ein Jodellehrerinnen-Fortbildungskurs bei Jodelexa statt. Inzwischen gibt es das Jodelexa-Logo, unter dem Du jetzt auch bei anderen Jodel-Lehrerinnen das Jodeln erlernen kannst.

Viel Spaß auf meinen Seiten!

Barbara Lexa